I’ve done it ! I have been toying with the idea for a year now , I have finally signed up for the Blackford Centre course in copywriting, it was your post that helped me make my final decision. I run two businesses one with my partner, I do all our social media, advertising, website work (including design, self-thought), so I thought why not get a qualification and a better understanding of what I’ve been trying to teach myself with some success and some fails. Thanks and watch this space 🙂 

Inhaltsangaben gehören zum kleinen Einmaleins des Schreibens. Nicht nur in der Schule, sondern auch in der Arbeitswelt kommt es oft vor, dass du bestimmte Texte zusammenfassen musst, zum Beispiel eine Studie, ein Buch oder einen Film. Damit der Leser auch alles versteht, sollte jede Inhaltsangabe aus drei klaren Teilen bestehen. Das sind Einleitung, Hauptteil und Schluss. Als Beispiel dient uns eine Inhaltsangabe zu "Die Leiden des jungen Werther" von Johann Wolfgang von Goethe. Ein Klassiker, der in vielen Schulen noch heute gelesen wird.
Um eine erste Struktur zu schaffen,  kannst du dir beim zweiten Lesen die klassischen sechs W-Fragen (Wer/Was/Wie/Wann/Wo/Warum) beantworten. Das sind je nach Textart andere, aber immer eine gute Orientierungshilfe. Bei einem Roman zum Beispiel wären das Fragen wie: Wer sind die Protagonist? Wo findet die Handlung statt? Wann spielt die Geschichte? Was genau wird erzählt? Bei einem wissenschaftlichen Text oder einer Studie wären diese Fragen anders zu formulieren. Denn dort gibt es zum Beispiel keine Handlung, die beschrieben werden soll, sondern nur ein bestimmtes Fachgebiet oder Thema.
Having recently been made redundant from a marketing role I thought that whilst I search for my next role I would also try and up-skill myself. I am keen on learning more about the Blackford Centre Diploma and aim to read more about it before committing to study. With not having a job at the moment the 10% discount would be fantastic. The pop-up box didn’t appear and I just wanted to reach out and see if you know whether that offer is still going ahead?
During the baby boom era, Kellogg’s began selling sugary cereal to children. With this change in business model came sociable animal mascots, lively animated commercials and the back of the cereal box as a form of targeted content marketing. Infographics were born in this era. This represented a new approach to make a brand memorable with the audience.
Block im Aufbau des Anschreibens: die Einleitung. Beschreiben Sie kurz Ihre aktuelle Situation: Machen Sie gerade den Schulabschluss, haben Sie die Ausbildung beendet oder arbeiten Sie schon seit ein paar Jahren bei einem Unternehmen? Anschließend deuten Sie im Bewerbungsanschreiben knapp an, warum Sie sich bewerben: Möchten Sie in ein internationales Unternehmen wechseln? Suchen Sie nach mehr Verantwortung? Oder ziehen Sie schlichtweg um?

Block im Aufbau des Anschreibens: ein konkretes Projekt. Jetzt ist es an der Zeit, Erfolge aufzuzählen. Machen Sie es dem Personaler so anschaulich wie möglich, indem Sie ihm Beispiele nennen – die natürlich zur ausgeschriebenen Stelle passen. Haben Sie im Beruf, der Ausbildung oder in Praktika in ähnlichen Projekten gearbeitet? Wenn die Berufserfahrung fehlt, können Beispiele aus dem Privatleben aushelfen: Wer sich um eine Ausbildung als Erzieherin bewirbt, darf im Bewerbungsanschreiben durchaus angeben, dass er sich um seine drei kleine Geschwister gekümmert hat.
Vielleicht denken einige: „Na toll, ich habe so gut wie nichts an Berufserfahrung vorzuweisen. Was soll ich denn reinschreiben, wenn da einfach nichts ist?“. Kein Thema. Genau um diese erste Berufserfahrung zu machen, bewirbst du dich ja jetzt um diese Stelle. In der Passage, worin die Berufserfahrung zur Sprache kommt, kannst du auf (Schul-) Praktika oder Studienerfahrung zurückgreifen. Hast du dich eventuell an Projekten beteiligt oder warst du ehrenamtlich aktiv? Auch das kannst du hier erwähnen. Besonders gut kommen Teamsportarten an oder Fertigkeiten, die du dir selbst beigebracht hast. Nenne diese ruhig. Daran erkennen Personaler deine Persönlichkeit. Ansonsten setzt du an dieser Stelle auf deine Motivation. Auf diesen Freund solltest du nicht nur zählen, sondern in ihn auch mit viel Sorgfalt investieren. Er kann dich ein Stück näher zu deiner Wunschstelle bringen.

I have a quick question though. Do you know of any copywriting courses that can help me copywrite in English for an audience that has English as their second language? It is a tricky one as obviously not only the audience´s level of English but also their culture and their mother tongue would dramatically influence their interpretation of the copy. 
×