Unlike other forms of online marketing, content marketing relies on anticipating and meeting an existing customer need for information, as opposed to creating demand for a new need. As James O'Brien of Contently wrote on Mashable, "The idea central to content marketing is that a brand must give something valuable to get something valuable in return. Instead of the commercial, be the show. Instead of the banner ad, be the feature story."[3] Content marketing requires continuous delivery of large amounts of content, preferably within a content marketing strategy.[4]
Immer mehr Arbeitnehmer verlangen nach dem Ausscheiden aus einem Unternehmen ein qualifiziertes Arbeitszeugnis. Dieses beschreibt nicht nur Tätigkeitsbereiche, sondern bewertet auch Leistungen sowie soziales Verhalten des ehemaligen Mitarbeiters anhand versteckter Noten. Inzwischen sind die qualifizierten Zeugnisse zum Standard geworden. Oftmals wird die Personalabteilung auch während dem bestehenden Arbeitsverhältnis um Zwischenzeugnisse gebeten. Für Personalverantwortliche bedeutet dieses Zeugnis einen Mehraufwand.
×